Top
User-Wertung (1)
0 �
Warfare
Tags:
  • Browsergames
  • NGames
  • Strategie
  • Echtzeitstrategie
  • Themen
Empfehlung
12
Jahre

Warfare Beschreibung

Der Dritte Weltkrieg hat die Erde in Schutt und Asche gelegt. Die verbliebenen Großmächte kämpfen um die Vorherrschaft – und du bist mittendrin. Schließe dich einer Fraktion an und stell ein mächtiges Heer auf die Beine!

 

Im Strategie-Browserspiel Warfare wirst du mitten hineingeworfen in den Kampf um die Überreste der Welt, die völlig zerstört wurde durch die nukleare Kriegsführung zwischen den Großmächten. Mit ihren Atomsprengköpfen lösten die Kriegstreiber nämlich eine zweite Welle der Vernichtung aus: durch Erdbeben und verheerende Tsunamis. Du befindest dich auf einer Insel in dieser unwirtlichen Umgebung und hast keine andere Wahl, als selbst zu den Waffen zu greifen.

Im Spiel um die Vorherrschaft sind in Warfare noch die USA, Russland, Deutschland und China. Hinzu kommt noch die Fünfte Unabhängige Allianz und eine unbekannte Untergrund-Vereinigung, die gegen die scheinbare Übermacht der Weltmächte vorgehen will. Jede dieser Fraktionen verfügt über gewisse Stärken und Schwächen. Während Chinas Vorteil beispielsweise in einem riesigen Vorrat an Ressourcen besteht, punktet Deutschland mit besonders fortschrittlicher Technologie. Die USA setzen vor allem auf ihre wirtschaftliche Stärke und die Russen hoffen, durch militärische Dominanz die Machtverhältnisse auf der Erde zu ihren Gunsten zu verändern. Die erwähnte Unabhängige Allianz, gegründet von Söldnern, besteht aus mehreren Inseln, die wiederum von einem Diktator beherrscht werden. Die Allianz schmuggelt Drogen und Waffen über die Weltmeere und schert sich nicht weiter um Diplomatie – ebenso wenig wie die Untergrundkämpfer, die sich die Befreiung der Menschheit auf die Fahne geschrieben haben und gegen alle anderen Fraktionen zu Felde ziehen.

In Warfare schließt du dich einer dieser Fraktionen an und beginnst dann erst einmal mit dem Aufbau deiner Insel. Dabei stehen dir viele verschiedene zivile und militärische Gebäude zur Verfügung, die allesamt unterschiedliche Funktionen haben. Außerdem stellst du eine Streitmacht auf die Beine, wobei du recht früh entscheidest, ob du auf Land- oder Bodeneinheiten setzt oder vielleicht lieber auf die Marine. Ganz wichtig in Warfare sind deine Generäle, deren Einsatz du vor jedem Kampf festlegst. Jeder General hat andere Eigenschaften und kann im Laufe der Zeit weiter verbessert werden. Es braucht viel taktischen Feinsinn, um deine Generäle und Einheiten so einzusetzen, um auf effiziente Weise so viel Schaden wie möglich beim Gegner anzurichten.

Warfare Bilder

Warfare Screenshot-0Warfare Screenshot-1Warfare Screenshot-2Warfare Screenshot-3Warfare Screenshot-4
alle anzeigenBeliebte Spiele

Ähnliche Spiele findest du unter: