Top

Robomaniac: Ab sofort für alle spielbar - Open Beta gestartet

10.03.2016 um 14:34 Uhr in NewsBrowsergamesZukunft

RoboManiac

RoboManiac

Ein wichtiger Schritt für viele Online-Spiele ist der von der geschlossenen zur offenen Testphase. Den hat nun auch das neue Onlinespiel Robomaniac gewagt. Der Mix aus Sportmanager und Rollenspiel mit selbstgebastelten Robotern hat die Open Beta erreicht und ist nun für jeden spielbar. In dem free-to-play Browsergame tretet ihr mit einer der Maschinen gegen andere Spieler an, verbessert euren mechanischen Freund und steigt mit etwas Glück und natürlich vielen siegreichen Duellen in höhere Ligen auf.

Fest steht, dass Robomaniac inhaltlich noch nicht ganz vollständig ist. Die Kernelemente, beispielsweise die Bot-Werkstatt, der Schrotthändler und die Kampfliga sind enthalten, es fehlen aber noch Dinge wie das Auktionshaus oder mächtige Booster-Bots. Wann diese Features integriert werden, ist noch nicht bekannt.

Robomaniac wird vom Kölner Studio YEPS! entwickelt und ist das Erstlingswerk des Teams. Das bedeutet aber nicht, dass unerfahrene Leute an dem Titel sitzen. Leitender Game Designer ist Frank „Lukas“ Lukaschewski, der zu den Entwicklern des Online-Fußballmanagers OFM gehörte. 25 Prozent des Gewinns, den YEPS! mit Robomaniac erwirtschaftet, sollen an die Organisation Limbitless Solutions, die bionische Arme für Menschen produziert, gehen.

Im Mittelpunkt von Robomaniac stehen die Duelle gegen andere Spieler.

Quelle: Pressemitteilung

Browsergames, Zukunft, RPG
RoboManiac BilderRoboManiac Bilder
Typ:
Browsergames
Empfehlung
8
Jahre
alle anzeigenTop Online Spiele