The Surge: Kostenlose Demo angekündigt

Wer bislang mit dem Kauf von The Surge gezögert hat, kann das Sci-Fi-Souls-like ab nächster Woche gratis ausprobieren.

Seit Mai ist The Surge im Handel erhältlich. Das Actionspiel trägt mit dazu bei, dass sich der Begriff Souls-like (angelehnt an Rogue-like) immer mehr durchsetzt. Das Spielkonzept, das der japanische Entwickler From Software zunächst mit Demon Souls und später mit der „Dark Souls“-Reihe sowie Bloodborne etabliert hat, wurde bereits mehrfach von anderen Studios adaptiert und in Zukunft werden noch mehr solcher Titel folgen (siehe Code Vein). 

Der deutsche Entwickler Deck 13 verfrachtete das anspruchsvolle Gameplay eines Dark Souls mit The Surge in ein dystopisches Sci-Fi-Szenario und erlangte dafür einiges an Anerkennung, auch wenn der Titel längst nicht das hohe Niveau des großen Vorbilds erreicht. Damit sich noch mehr Spieler von den Qualitäten überzeugen können, ohne gleich Geld dafür ausgeben zu müssen, veröffentlichen Deck 13 und der Publisher Focus Home Interactive in Kürze eine kostenlose Demoversion. Das wurde über den offiziellen „The Surge“-Twitter-Account bekannt gegeben.

The Surge - Bosskampf

Wie die Souls-Spiele geizt The Surge nicht mit knackigen Gegnern, die euch mit wenigen Schlägen ins Reich der Toten schicken.

Die Probefassung erscheint für PC, PlayStation 4 und Xbox One und unterstützt auf der PS4 Pro dynamisches 4K, HDR und läuft in 1080p mit 60 Bildern pro Sekunde. Über die Inhalte der Demo machen die Verantwortlichen leider noch keine Angaben. Wir gehen davon aus, dass ihr den ersten Level des Rollenspiels ausprobieren dürft. Der Release soll in der nächsten Woche erfolgen. Einen genauen Termin gibt es noch nicht, aber vermutlich wird die Demo im Zuge der wöchentlichen Store-Updates der PS4 und Xbox One erscheinen. Wie viele Gigabyte an Daten der Download wiegen wird, ist ebenfalls noch nicht bekannt.  

Wer The Surge bereits besitzt, darf sich derweil über ein neues Update freuen, das hauptsächlich Fehler behebt. Allerdings gibt es auch eine kleine spielerische Verbesserung: Von nun an ist es standardmäßig möglich auszuweichen, während ihr zum Schlag ansetzt oder eine lange Angriffscombo ausführt. Die Animation wird abgebrochen und ihr entgeht der gegnerischen Attacke, die euch sonst bislang stets getroffen hätte. Natürlich funktioniert das mit dem Ausweichen nur dann, wenn ihr noch genügend Ausdauer habt.

Quelle: Focus Home Interactive

Nicht verpassen!

Goodgame Empire Gamedetail
(288)
League of Angels 2
(66)
S.K.I.L.L. - Special Force 2
(27)
Vikings: War of Clans
(27)
Forge of  Empires
(189)