Mittelerde: Schatten des Krieges wird Mikrotransaktionen enthalten

In Mittelerde: Schatten des Krieges werden Lootboxen mit Echtgeldoption eingeführt.

Das von vielen Fans sehnsüchtig erwartete Sequel zu Mittelerde: Mordors Schatten wird die Option bieten, sich über Mikrotransaktionen Boxen mit zusätzlichem Loot zu kaufen. Nach den vorherigen Ankündigungen eines neuen Ausrüstungssystems und der größeren Bedeutung und Vielfalt von Anhängern (also Orks und Trollen, die der Armee des Helden Talion angehören) ist dies ein System, das diese Optionen ergänzen wird.

Wie WB Games in einer Pressemitteilung mitteilte, wird das neue System für Mittelerde: Schatten des Krieges den Namen „The Market“ tragen und eine Ergänzung des Nemesis-Systems darstellen. Dieses innovative Konzept wurde im Vorgänger Mordors Schatten eingeführt und sorgte dafür, dass bereits getroffene und bekämpfte Orks sich die Aktionen des Spielers merkten und zukünftig darauf reagierten, so dass sich dann richtige Erzfeinde unter den Feinden herausbildeten, die man immer wieder traf.

Mittelerde: Schatten des Krieges

Auch Ork- und Troll-Anhänger könnt ihr in Lootboxen erstehen.

Dieses System ist für Schatten des Krieges nochmal deutlich ausgebaut worden, vor allem liegt noch mehr Fokus auf dem Ausbau der eigenen Armee. Über den Markt kann man sich demzufolge nicht nur Lootboxen mit Ausrüstung kaufen, sondern auch mit Anhängern, die die eigene Armee ergänzen. In solchen Kisten kann man auch Aufwertungen und Anpassungsoptionen für die Orks und Trolle erhalten. Außerdem besteht die Möglichkeit, Erfahrungs-Boosts zu erstehen, um schneller zu leveln.

Diese Kisten könnt ihr in Mittelerde: Schatten des Krieges sowohl mit der Ingame-Währung Mirian als auch über die Premium-Währung Gold, die es zu kaufen gibt, erwerben. Gold kann auch über bestimmte Meilensteine im Spiel erlangt oder über Community-Herausforderungen erspielt werden. WB Games betont allerdings, dass alle Inhalte über Spielfortschritt erlangt werden können – die Lootboxen liefern demnach keine exklusiven Inhalte, sondern stellen lediglich eine „Abkürzung“ und Zeitersparnis dar. 

Das Actionspiel Mittelerde: Schatten des Krieges erscheint am 10. Oktober für PC und Konsolen.

Quelle: Pressemitteilung

Nicht verpassen!

League of Angels 2
(76)
Forge of  Empires
(193)
S.K.I.L.L. - Special Force 2
(27)
Throne: Kingdom at War
(4)
Vikings: War of Clans
(32)