Battlefield 1: Bald zusammen mit Titanfall 2 im „Vault“ von EA/Origin Access

Wer ein "EA/Origin Access"-Abo hat, darf bald Battlefield 1 und Titanfall 2 spielen, ohne die Titel kaufen zu müssen.

Auf der Xbox One heißt es EA Access, auf dem PC Origin Access, aber das Angebot ist das Gleiche: Für nicht mal fünf Euro im Monat erhaltet ihr Zugriff auf einen ganzen Haufen an Spielen. Das sind zum größten Teil hauseigene Titel von Electronic Arts, es gibt aber auch Drittherstellerspiele wie Torchlight 2 oder This War of Mine. Nun hat EA verkündet, dass das Portfolio dieser sogenannten „Vault“-Titel um zwei große Shooter-Blockbuster erweitert wird.

Wie GameSpot berichtet, werden Battlefield 1 und Titanfall 2 noch in diesem Jahr für alle Kunden von EA beziehungsweise Origin Access spielbar sein. Im Fall des Ego-Shooters von DICE dürfte der erste DLC „They Shall Not Pass“ natürlich nicht Teil des Pakets sein. Bei Titanfall 2 gibt es bekanntlich keine kostenpflichtigen Erweiterungen, so dass ihr hier eine mittlerweile sehr große Bandbreite an Inhalten geliefert bekommt. Außerdem umfasst der Titel von Respawn Entertainment nicht nur einen guten Multiplayer-Modus, sondern auch eine exzellente Einzelspielerkampagne.

Battlefield 1 - Reiter

Wer Battlefield 1 bislang nicht gekauft, aber ein Abo für EA oder Origin Access hat, darf den Shooter bald für unter fünf Euro im Monat spielen.

Wann genau Battlefield 1 und Titanfall 2 im „Vault“ Einzug halten werden, ist nicht bekannt. Dafür gibt es bereits jetzt etwas Neues für die Nutzer des Abo-Services von Electronic Arts: Ab sofort gehören auch alle DLCs für Star Wars: Battlefront zu dem Angebot dazu. Das ist ein logischer Schritt, denn die Fortsetzung rückt immer näher und da kann man die Spieler ja nochmal richtig heiß auf den Release machen, indem man ihnen für wenig Geld im Monat das volle Spielerlebnis des ersten Teils gewährt. 

Des Weiteren sind für den Herbst noch das Adventure Oxenfree, das Sci-Fi-Spiel Rebel Galaxy und die Digital Deluxe Edition von Die Sims 4 für den „Vault“ angekündigt. Außerdem ist bekannt, dass es wieder Trial-Versionen von FIFA 18, Madden NFL 18, NHL 18 und NBA Live 18, also dem ganzen Portfolio an Sportspielen von EA, geben wird.

Quelle: GameSpot
 

Nicht verpassen!

Goodgame Empire Gamedetail
(288)
League of Angels 2
(66)
S.K.I.L.L. - Special Force 2
(27)
Vikings: War of Clans
(27)
Forge of  Empires
(189)