Invasion: Anmelden und Überraschungspaket abräumen - Mit etwas Glück auch eine Apple Watch!

In Invasion scheint der Frieden in weiter Ferne.

In einem so erbitterten Krieg, wie er im kostenlosen Mobilegame Invasion tobt, zählt jede einzelne Ressource, die genutzt werden kann, um dem Feind ordentlich eins reinzuwürgen. Wer von euch zwischen dem 4. und 30. Juni das Spiel installiert und sich auch direkt ins Geschehen wirft, hat die Gelegenheit, ein dickes Überraschungspaket abzuräumen. Spielbetreiber Tab4Fun verteilt Ingame-Goodies im Wert von 19 Euro. Zumindest ist das anfangs der Fall.

Tragen Invasion-Zocker die Kunde vom Doomsday-Paket in die weite Welt, kann der Wert der Goodies ganz schnell auf 49 Euro steigen und im besten Fall sogar auf 99 Euro. Das hängt davon ab, wie oft die Aktion geteilt wird. Macht die Meldung im sozialen Netzwerk Facebook 20.000 beziehungsweise 50.000 mal die Runde, werten die Spielbetreiber die Kiste mit den Items auf.

Ein besonderes Schmankerl wartet auf euch am 11. Juni. An diesem Tag verlost Tab4Fun unter allen Generälen, die sich am Doomsday-Event von Invasion beteiligen, eine neue Smartwatch aus dem Hause Apple.

Mit etwas Glück gewinnt ihr im Doomsday-Event von Invasion eine Apple Watch.

Ab sofort könnt ihr euch in Invasion übrigens Gefechte mit Rebellen liefern. Wie der Spielbetreiber auf der offiziellen Webseite des Mobilegames mitteilt, verbraucht ihr dafür lediglich Aktionspunkte. Truppen sollen euch bei den Gefechten nicht verlorengehen. Gelingt es euch, die Rebellen niederzuschlagen, werdet ihr als nächstes mit einer stärkeren Streitmacht von Putschisten konfrontiert. Könnt ihr die Kämpfe für euch entscheiden, gibt es eine Belohnung.

Quelle: Offizielle Webseite

Nicht verpassen!