Top
Fußball

Werde zum absoluten Torkönig in den kostenlosen Fußballspielen von ProSieben Games!

Fußball ist nicht nur die beliebteste Sportart der Deutschen, sondern gilt (unter anderem) auch als die schönste Nebensache der Welt. In Fußballspielen, die du online in deinem Browser spielst oder unterwegs auf Smartphone oder Tablet, hast du die Möglichkeit, mit einem eigenen Team auf Tor- und Titeljagd zu gehen. Du bereitest deine Mannschaft mit der richtigen Taktik auf das nächste Spiel vor, gibst auf dem Rasen alles und sorgst auch außerhalb des Feldes dafür, dass alles rund läuft. Verbessere deine Mannschaft von Spiel zu Spiel und sichere dir am Ende der Saison einen Platz ganz oben in der Tabelle!

Es gibt verschiedene Arten der kostenlosen Fußballspiele, die entsprechend unterschiedliche Anforderungen an dich stellen: Mal beweist du dein Geschick als Fußball-Manager, der kluge Deals auf dem Transfermarkt abwickelt und mit scharfen Analysen seinem Team den entscheidenden Vorteil verschafft. In anderen Games geht es mehr um das Fußballspielen selbst – hier steht rasante Action auf dem Platz im Mittelpunkt: Knallharte Zweikämpfe, messerscharfe Flanken und eiskalte Abschlüsse sind an der Tagesordnung. Wenn du online Fußball spielen möchtest, erwartet dich eine große Auswahl an free-to-play Games, in denen du dein Geschick und Spielverständnis unter Beweis stellen kannst.

Von Aufstellung bis Stadionbau: In Fußballspielen laufen alle Fäden bei dir zusammen!

  • Manage dein Team: Als Häuptling des Vereins hast du alle Freiheiten, stehst aber auch in der Verantwortung und musst Ergebnisse abliefern. Um die Fans nicht zu enttäuschen, kümmerst du dich in Spielen wie OFM – Online Fussball Manager um alle anfallenden Aufgaben und greifst ein, sobald dir etwas gegen den Strich geht. Als Chef vom Dienst führst du in Fußballspielen deine Truppe aus dem Unterhaus in die erste Liga des Profi-Fußballs!
  • Spieler kaufen und verkaufen: Die Mannschaft ist das absolute Herzstück des Vereins – ohne gute Spieler, die im Team perfekt harmonieren, läuft auf dem Platz nämlich gar nichts. Deshalb kaufst du neue Profis hinzu, um dein Team gezielt zu verstärken. Du sondierst in Fußballspielen den Transfermarkt und suchst nach unterschätzten Ersatzspielern und ablösefreien Schnäppchen. Weil richtig gute Spieler auch richtig viel Geld kosten, kümmerst du dich parallel um die Nachwuchsschmiede, in der begabte Jungs und Mädels zu begnadeten Vollblutprofis geformt werden. Haben die Sportler den Zenit ihres fußballerischen Könnens überschritten, verhökerst du sie für unverschämt viel Geld an einen internationalen Topclub. Oder du machst es wie in goalunited next und setzt die erfahrenen Veteranen als Trainer oder Therapeuten ein.
  • Fußball spielen: In den 90 Minuten auf dem Rasen geht es um alles oder nichts. Selbst wenn das Festgeldkonto prall gefüllt und deine Truppe auf dem Papier haushoch überlegen ist, nützt das nichts, wenn am Wochenende auf dem Platz die Leistung nicht stimmt. Um nichts dem Zufall zu überlassen, greifst du in einigen kostenlosen Fußballspielen höchstpersönlich ins Geschehen ein: Du steuerst deine Jungs auf dem Feld oder gibst ihnen Anweisungen von der Seitenlinie und legst dich dezent mit dem vierten Offiziellen an. Einwechslungen geben taktische Impulse und können einem verloren geglaubten Spiel nochmal eine Wendung geben.
  • Verhandeln und Feilschen: Als Manager wirst du nicht nur an den Leistungen deines Teams gemessen, sondern auch am Kontostand. Damit der nicht in die roten Zahlen abrutscht, feilschst du mit Sponsoren um neue Verträge für die Trikot- und Bandenwerbung. Auch mit den Spielern und dem Trainerstab einigst du dich in zähen Verhandlungen auf neue Konditionen.
  • Bauen: Wenn du aus der zweiten in die erste Liga aufgestiegen bist und im kommenden Jahr sogar in der Champions League spielst, wird es langsam Zeit, das Stadion auszubauen. Aus der 12.000-Zuschauer-Arena mit Steintribüne, schiefem Flutlichtmast und Duschen ohne Warmwasser wird ein moderner Sporttempel, der keine Wünsche offen lässt und Spielern wie Zuschauern höchsten Komfort bietet. Auch Trainingsgelände, Vereinsheim und die Parkplätze vor der Arena baust du bei Bedarf aus und hältst sie in Schuss.
  • Preise festlegen: Wenn die Karten fürs Stadion 200 Euro kosten, werden deine Kicker zuhause vor leeren Rängen auflaufen. Liegt der Ticketpreis bei 5 Euro, ist die Bude zwar ausverkauft, doch du musst dafür am Ende noch draufzahlen. Mit der richtigen Preispolitik für Tickets und Fanartikel sorgst du für ein volles Haus, maximalen Umsatz und gute Laune bei Fans und Spielern.

Kostenlos und ohne Download: Einfach online Fußball spielen und alle Pokale holen!

Fußballspiele von ProSiebenGames.de kannst du kostenlos auf allen Geräten spielen. Du legst direkt los und bolzt dir deinen Weg in die Ruhmeshallen der Fußball-Geschichtsbücher. Entweder du gründest dein eigenes Team oder du spielst mit deinem Lieblingsverein und holst deine Wunschspieler mit an Bord. Erlebe die Stadionatmosphäre hautnah und geh als Sieger vom Platz!

alle anzeigenTop Online Games