Days of Evil Gamedetail
Days of Evil
User-Wertung
(10)
Desktop PC
Overview

Days of Evil

Eine missglückte Zeitreise befördert dich nicht in die Vergangenheit, sondern lässt dich auf einem fremden und gefährlichen Planten stranden, auf dem du dein ganzes taktisches Können unter Beweis

Geplant war die Sache ja eigentlich anders. Eine Zeitreise aus dem 28. Jahrhundert in die weit entfernte Vergangenheit sollte für dich den Ausgangspunkt für deine Weltherrschaft darstellen. Einen enormen Vorteil bei diesem Vorhaben sollte dir dein Verstand und dein Wissen aus dem 28. Jahrhundert verschaffen. Allerdings verlief die Zeitreise nicht nach Plan und du bist nicht in der Vergangenheit, sondern auf einem dir fremden Planeten gelandet.

Aus der Not eine Tugend gemacht, machst du dich daran eine schlagkräftige Armee aufzustellen und deine Ambitionen als Herrscher der Welt halt auf diesem Planeten durchzusetzen. Bei diesem Vorhaben stehen dir viele unterschiedliche Einheiten zur Verfügung; von feueraffinen Alchemisten über blutrünstige Orks bis hin zu riesigen Mechs. Die große Auswahl verschiedener Einheiten erlaubt dir, genauso viele verschiedene Strategien auszuprobieren und zwischen denen zu wählen, die sich auf den virtuellen Schlachtfeldern von Days of Evil bewähren. Die Grundvoraussetzung für eine solch enorme Truppenauswahl ist allerdings der technologische Fortschritt, der nicht vernachlässigt werden sollte. Die Errungenschaften der Technik erlauben es dir, immer neuere Truppeneinheiten in deine Ränge aufzunehmen und sie mit den fortschrittlichsten Waffen auszustatten. Nur mit Hilfe einer schlagkräftigen Armee kannst du dich auf den Schlachtfeldern gegen die anderen Spieler behaupten. Denn du solltest nicht vergessen, dass du nicht der einzige bist, der sich als kommender Herrscher aller Herrscher sieht.

Dein strategisches Können und deine Führungsqualitäten kannst du nicht nur in Kämpfen mit anderen Spielern unter Beweis stellen. In Days of Evil erwarten dich verschiedene Missionen, von denen jede erfolgreich abgeschlossene mit Rohstoffen und Erfahrungspunkten belohnt wird. Und auf beides bist du auf dem fremden Planeten angewiesen. Besonders den kontinuierlichen Ausbau der Basis solltest du daher nicht außer Acht lassen, denn er ist der Schlüssel zu ständig neuen Einnahmen und technischen Neuerungen. In Days of Evil stehen dir alle Möglichkeiten offen mit anderen Spielern zu interagieren. Es lohnt sich durchaus mit anderen Spielern vorteilhafte Bündnisse zu schmieden. Zusammen könnt ihr selbst den härtesten Gegnern die Stirn bieten.

 

Days of Evil Bilder

 

Archiv-News
Das kostenlose Browsergame Days of Evil hat ein frisches Update spendiert bekommen, das mit neuen Einheiten und Ausrüstungsgegenständen aufwartet. Zuletzt haben die Entwickler schon neue Inhalte für die Mechs geliefert, jetzt ist die Armee an der
Ab sofort ist ein neues Update für das kostenlose Browsergame Days of Evil verfügbar. Wie der Spielbetreiber Media2Art bekanntgibt, handelt es sich hierbei um eines aus einer ganzen Reihe von Updates, die später zu einem großen Ereignis kumulieren.
Für das free-to-play Strategiespiel Days of Evil ist ein frisches Update verfügbar, das einiges an zusätzlichen Inhalt mit sich bringt. Ab sofort habt ihr nämlich die Option, ein sogenanntes Meuchelheer aufzustellen und damit den anderen Spielern
Ähnliche Spiele findest du unter

Nicht verpassen!

League of Angels 2
(76)
Forge of  Empires
(193)
S.K.I.L.L. - Special Force 2
(27)
Throne: Kingdom at War
(4)
Vikings: War of Clans
(32)