Top
User-Wertung (2)
0 �
Barbarians
Tags:
  • Browsergames
  • Strategie
  • Echtzeitstrategie
  • Simulation
  • Aufbau
Empfehlung
6
Jahre

Barbarians Beschreibung

Im Strategiespiel Barbarians beweist du dich als kaltblütiger Barbarenherrscher. Lass dich von der niedlichen Cartoon-Grafik nicht täuschen, denn am Ende zählt nur die ruchlose Eroberung fremder Territorien!

 

Dein Ziel im kostenlosen Strategie-Browserspiel Barbarians besteht darin, eine kleine Siedlung in ein mächtiges und gefürchtetes Imperium zu verwandeln. Für ein solch monumentales Unterfangen musst du natürlich jede Menge Ressourcen erwirtschaften. Schließlich wurde Rom auch nicht an einem Tag erbaut. Das bedeutet, dass dir in Barbarians auf lange Sicht nur dann Erfolg beschert ist, wenn du für einen konstanten Ausbau deiner Staatskasse und deiner Gebäude sorgst. Das Sägewerk produziert Holz, die Goldminen versorgen dich mit dem nötigen Kleingeld.

Jede Ausbaustufe eröffnet dir neue Möglichkeiten. Beispielsweise arbeiten Sägewerke und Goldminen noch effizienter und in der Kaserne stehen bessere Einheiten zu Verfügung, die du sogleich anheuerst und gegen deine Feinde abkommandierst.

Krieg ist im Browsergame Barbarians das zentrale Mittel, um deine Macht auszuweiten. Durch die Unterwerfung der Ländereien anderer Spieler wächst dein Herrschaftsgebiet und zeitgleich füllt sich deine Staatskasse. Sind deine Krieger erfolgreich und zerstören die feindliche Siedlung, kehren sie mit fetter Beute in Form von Holz und Gold heim. Das Schlachtgetümmel in Barbarians läuft sehr einfach ab und spielt sich in Echtzeit ab. Auf der Karte wählst du nur deinen nächsten Kontrahenten aus und deponierst deine Einheiten vor der gegnerischen Burg. Ab diesem Augenblick stürzen sich deine Soldaten auf das erstbeste Ziel, das sie gerade vor sich sehen. Auf diese Weise arbeiten sie sich durch die feindliche Siedlung, bis alles nur noch eine Trümmerlandschaft ist.

Allerdings solltest du nie aus den Augen verlieren, dass auch andere Herrscher danach streben, ihre Gebiete auszubauen - notfalls durch die Unterwerfung deiner Ländereien. Mit Hilfe von Mauern, Türmen und Abwehrvorrichtungen wie Ballisten sorgst du dafür, dass deine Festung auch dann den Angriffen rivalisierender Spieler standhält, wenn du gerade woanders wütest und brandschatzt.

Barbarians Bilder

Barbarians Screenshot-0Barbarians Screenshot-1Barbarians Screenshot-2Barbarians Screenshot-3
alle anzeigenBeliebte Spiele

Ähnliche Spiele findest du unter: